Projektdetails

Socio-economic Tools for Integrated Conservative Planning in the Multi-Ethnic Caucasus

von 2011 bis 2013

Projektbeteiligte

Leitung: Dr. Jan Barkmann

Bearbeitung/Kontakt: Dr. Jan Barkmann

Förderer: BMBF

Mitwirkende Institutionen: Department für Agrarökonomie und rurale Entwicklung

Projektbeschreibung

Das Projekt soll sozio-ökonomische Methoden entwickeln und erproben, mit deren Hilfe wertvolle Informationen für eine integrative Naturschutzplanung gewonnen werden können. Damit sollen mögliche ökonomische wie auch ethnische Spannungen schon im Vorfeld möglicher Schutzgebietsausweisungen enschärft werden.

nach oben zur Übersicht
Büsgenweg 3 | D-37077 Göttingen | Tel: +49 (0) 551-/39-33412 | Fax: +49 (0) 551/39-33415 | sekretariat@naturschutz.uni-goettingen.de AD