Mitarbeiterprofil Silas Magloire Youmbi Peka, Ing. - MSc.

Ing. - MSc. Silas Magloire Youmbi Peka

Postanschrift:


Bonhoefferweg 2
37075 Göttingen

Büsgenweg 3, Raum 2.114

Tel.: +49 (0)551 39-22226
Fax: +49 (0)551 39-3415

E-Mail: syoumbi@gwdg.de

Foto: Ing. - MSc. Silas Magloire Youmbi Peka

Tabellarischer Lebenslauf

1978 – 1987 Gymnasium , Bafoussam-Kamerun. Abitur Fachrichtung Mathematik Physik und Chemie.
1987 – 1989 Vorbildung im Bereich Mathematik- und Physik für Gymnasium (Bafoussam-Kamerun).
1989 – 1993 Forststudium, Universität Dschang- Kamerun. Abschluss: Ingenieur für Forst-, Wasser- und Jagdwesen.
1994 – 2000 -Angestellter beim Ministerium für Umweltschutz und Wälder, Yaoundé Kamerun (Mitarbeiter der Direktion-Yaounde und weiter in Außenstellen Yaoundé und Maroua)
- Beteiligung an Elefantmonitoring im Norden von Kamerun, WWF “World Wildlife Fund” Projekt, Maroua-Kamerun.
04. 2000 – 09. 2000 Deutschkurs, Goethe Institut, Göttingen. DSH.

Weitere Sprachkenntnisse:
Französisch, Englisch, Deutsch und afrikanische Sprachen (Sango, Foufouldé, Bamiléké)
2000 – 2003 Aufbaustudium an der Fakultät für Forstwissenschaften und Waldökologie, Universität Göttingen, Deutschland. Abschluss: Magister in tropischer Forstwirtschaft.
Ab 2004 Selbständiger Forstberatung in Kamerun; Weiterbildung an der Universität Göttingen;

Entwicklung von Projekten in Kamerun mit deutscher Beteiligung:
1. WWF „Schutz der Mangrovenwälder an den Küsten von Kamerun“,
2. „Rindennaturstoffe von einheimischen Bäumen am Kamerunberg“
3. heiligen Wälder von west Kamerun.

nach oben zur übersicht

Forschungsschwerpunkte

» Cultural Ecosystem Services
» Naturschutzpolitk
» Pflanzensoziologie
» Zertifizierung

nach oben zur übersicht

Projekte

Titel
Heilige Wälder von West Kamerun: Potential und Bedeutung für den Erhalt der Biodiversität von Wäldern Details

nach oben zur übersicht

Dissertation

Titel
Heilige Wälder von West Kamerun: Potential und Bedeutung für den Erhalt der Biodiversität von Wäldern Details

nach oben zur übersicht

Büsgenweg 3 | D-37077 Göttingen | Tel: +49 (0) 551-/39-33412 | Fax: +49 (0) 551/39-33415 | sekretariat@naturschutz.uni-goettingen.de AD